Stelle ausschreiben Header

In der Stiftung Foyer Schöni wohnen an mehreren Standorten in der Stadt Biel 83 erwachsene Personen mit psychosozialen Schwierigkeiten oder Abhängigkeitsproblemen. Wir vermitteln ihnen Wohn- und Selbstkompetenz und unterstützen und begleiten sie darin, sich wieder eine möglichst selbständige Wohn- und Arbeitssituation zu schaffen.

 

Für den Bereich Atelier suchen wir per 01.07.2023 oder nach Vereinbarung eine(n)

Arbeitsagogin/Arbeitsagogen 60 - 80 %

Im Atelier Schöni bieten wir unseren BewohnerInnen und externen KlientInnen eine geregelte Tagesstruktur mit vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten im gestalterischen und seriellen Bereich. Es erwarten sie an dieser Arbeitsstelle schöne zweckmässige Räumlichkeiten, bewährte Arbeitsabläufe und Produkte aber auch viel Raum für Neues.

 

Ihre Aufgaben
Arbeitsagogische Begleitung und Anleitung der KlientInnen
Arbeitsvorbereitung in Zusammenarbeit mit dem Team
Akquirieren von neuen Kundenaufträgen
Pflege von Kundenkontakten
Bezugspersonenarbeit
Betriebliche Administration
Kontakte zu externen Stellen
 

Ihr Profil
Arbeitsagogische oder Sozialpädagogische Ausbildung
Erfahrung im Umgang mit Menschen mit einer Suchterkrankung oder psychischer Beeinträchtigung
Selbständigkeit und Flexibilität
Hohe Belastbarkeit und Sozialkompetenz
Gute Deutsch- und Französischkenntnisse
 

Wir bieten Ihnen
Wir bieten Ihnen eine interessante, selbstständige Tätigkeit mit Verantwortung, Gestaltungs-möglichkeiten und Raum für Eigeninitiative sowie fortschrittliche Anstellungsbedingungen nach den Richtlinien des Kantons Bern. Der Arbeitsort befindet sich in Biel Ost.


Fragen?
Herr Patrick Zillig, Gesamtleiter, Tel 032 323 14 10 gibt Ihnen gerne Auskunft.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an patrick.zillig@foyerschoeni.ch     

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Stiftung Foyer Schöni

Karl-Neuhaus-Strasse 32

2502 Biel/Bienne

Schweiz

Kontaktperson

Herr Patrick Zillig

Gesamtleiter

Telefon: 032/323 14 10

E-Mail

Porträt

Stiftung Foyer Schöni

BE · 2502 · Biel/Bienne · Karl-Neuhaus-Strasse 32

Die Stiftung Foyer Schöni ist eine Nonprofit-Organisation.
Sie bietet Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten für Frauen und Männer mit psychosozialen Schwierigkeiten.
Die Wohnheime werden zweisprachig – deutsch und französisch – geführt.

Stelle 1 von 1

Arbeitsagogin/Arbeitsagogen 60 - 80 %

BE · Biel/Bienne · Stiftung Foyer Schöni

Infos

Arbeitsagogin/Arbeitsagogen 60 - 80 %

BE · Biel/Bienne · Stiftung Foyer Schöni

Inserat-Nr.

J057918

Datum

08.05.2023

Arbeitsort

2502 Biel/Bienne (BE), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Sekundarstufe II

Arbeitspensum

Teilzeit 70%

Stellenantritt per

1.7.2023 oder nach Vereinbarung

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln