Stelle ausschreiben Header

Die Stiftung andante Winterthur ist ein soziales Unternehmen, das sich für Menschen mit zerebralen, kognitiven und physischen Beeinträchtigungen engagiert. Andante fördert die Persönlichkeitsentwicklung und unterstützt Menschen mit einer Beeinträchtigung auf ihrem Weg in eine möglichst grosse Selbstständigkeit.  

Das Angebot andante Wohnbegleitung ist eine Form des begleiteten Wohnens, bei der Teilnehmende selbstständig in ihren eigenen Wohnungen leben. Die Wohnbegleitung bietet Klientinnen und Klienten mit einer Beeinträchtigung eine punktuelle Betreuung in der Regel von zwei Stunden pro Woche an.   

Aufgrund einer Neuausrichtung des bestehenden Angebots suchen wir ab Februar 2020 für den Aufbau eines Mitarbeitendenpools interessierte Personen als  

Coach Wohnbegleitung im Mandatsverhältnis (5 - 20 %)

Ihre Aufgaben 

  • Beratung und Begleitung von Klientinnen und Klienten in verschiedenen Lebensbereichen wie: persönliche und soziale Fragen, lebenspraktische Anliegen, finanzielle Fragen, Freizeitgestaltung, Umgang und Kontakt mit Behörden, im Gesundheitsbereich und zum Thema Arbeit
  • Intervention und konkrete Unterstützung/Vermittlung bei Krisen
  • Die Organisation und Gestaltung der Einsätze übernehmen die Coaches im Rahmen ihres Auftrages selbstständig
  • Halbjährliche Erstellung und/oder Überprüfung der Begleitvereinbarungen
  • Führung des Verlaufsjournals

 

Ihr Profil 

  • Agogische oder fachverwandte Ausbildung
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Einsatzbereitschaft und Interesse für die Anliegen von Menschen mit einer Beeinträchtigung
  • Sehr selbstständige Arbeitsweise

 

Unser Angebot 

  • Eine interessante und vielseitige Funktion 
  • Grosse Gestaltungsmöglichkeiten in der täglichen Arbeit 
  • Flexible Arbeitszeiten 
  • Anstellung im Mandatsverhältnis im Stundenlohn

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Stiftung andante

bewerbung@stiftung-andante.ch

8400 Winterthur

Schweiz

Internet

http://www.stiftung-andante.ch

Kontaktperson

Frau Regula Perron

Leiterin andante Wohnbegleitung

Telefon: 052 212 93 53

E-Mail

Bemerkungen

Ihre  vollständige Bewerbung mit Motivationsschreiben  erwarten wir gerne ausschliesslich per E-Mail an: 

bewerbung@stiftung-andante.ch

 

Stelle 1 von 1

Coach Wohnbegleitung im Mandatsverhältnis (5 - 20 %)

ZH · Winterthur · Stiftung andante

Infos

Coach Wohnbegleitung im Mandatsverhältnis (5 - 20 %)

ZH · Winterthur · Stiftung andante

Inserat-Nr.

J291391

Datum

10.01.2020

Arbeitsort

8400 Winterthur (ZH), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Mandatsverhältnis

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 5% - 20%

Stellenantritt per

nach Vereinbarung

Bewerbungen Ausland möglich

Nein

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln