Stelle ausschreiben Header
  • Ab August 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir

einen Heilpädagogen / eine Heilpädagogin resp. einen Lehrer / eine Lehrerin (80%)

Sie suchen und haben Freude an:

- der Arbeit mit normalbegabten, im Verhalten und/oder Lernen auffälligen Kindern (Zyklus 2: 3. bis 6. Klasse;
  13 Schüler*innen)
- der Klassenführung im Teamteaching-Zweierteam
- der engen interdisziplinären Zusammenarbeit mit Sozialpädagog*innen (wie auch mit externen
  Fachpersonen)
- der engen Zusammenarbeit mit den Eltern
- hoher Selbstverantwortung
- der Arbeit in einem kleinen Team

 

Sie bringen mit:

- EDK-anerkannte Lehrer*innenausbildung; wenn möglich: heilpädagogische Zusatz-Ausbildung
- Erfahrung mit Kindern mit Verhaltens- und Lernauffälligkeiten, sowie der Regelschule
- Humor und Kreativität
- persönliche und zeitliche Flexibilität

 

Bemerkung:

- Online-Bewerbungen bitte ausschliesslich im PDF-Format.

Bewerben …BeworbenBewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Tagessonderschule Solothurn

Wildbachstrasse 16

4500 Solothurn

Schweiz

Internet

http://www.bachtelen.ch

Kontaktperson

Herr Andreas Kobel

Leiter Tagessonderschule

Telefon Geschäft: 032 624 14 62

Telefon direkt: 032 624 14 62

E-Mail

Stelle 1 von 1

einen Heilpädagogen / eine Heilpädagogin resp. einen Lehrer / eine Lehrerin (80%)

SO · Solothurn · Tagessonderschule Solothurn

Infos

einen Heilpädagogen / eine Heilpädagogin resp. einen Lehrer / eine Lehrerin (80%)

SO · Solothurn · Tagessonderschule Solothurn

Inserat-Nr.

J048295

Datum

15.06.2020

Arbeitsort

4500 Solothurn (SO), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Befristete Anstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Tertiärstufe A

Arbeitspensum

Teilzeit 80%

Stellenantritt per

ab August 2020 oder nach Vereinbarung

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln