Stelle ausschreiben Header

Beraten, Wohnen, Arbeiten: Das Kompetenzentrum für blinde, sehbehinderte, mehrfachbehinderte Menschen im Herzen der Stadt Bern. Vielfalt leben und erleben.

Für das Team Berufliche Integration von Beraten B suchen wir per 1. November 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

Fachmitarbeiter/-in Berufliche Integration/Jobcoach , 80%

Beraten B unterstützt und fördert Menschen mit visueller Beeinträchtigung in ihrer Selbständigkeit und im Alltag und Beruf. In Bern, in regionalen Stützpunkten, am Arbeitsplatz oder bei Betroffenen zu Hause werden Dienstleistungen der Rehabilitation, Berufliche Integration und Sozialberatung erbracht.

Ihre Aufgaben
Als Job Coach begleiten Sie die verschiedenen Phasen der Beruflichen Integration: Sie sind in Zusammenarbeit mit anderen Fachpersonen verantwortlich für die Durchführung von Assessments, beruflichen Abklärungen und Coachings am Arbeitsplatz von Menschen mit visueller Beeinträchtigung. Für die praktische Ausbildungen INSOS PrA im B übernehmen Sie die Planung und begleiten die Lernenden durch die berufliche Erstausbildung. Zudem beteiligen Sie sich an der Weiterentwicklung von Angeboten im Bereich Förderung/Jobcoaching von im B tätigen Mitarbeiter/-innen mit Beeinträchtigung im zweiten Arbeitsmarkt.

Ihr Profil
Sie verfügen über eine Ausbildung und Berufserfahrungen, die Sie für diese Aufgabe bestens qualifiziert. Durch Ihre mehrjährige Praxis in der Arbeitsintegration kennen Sie den ersten und zweiten Arbeitsmarkt und dessen Anforderungen. Sie verfügen über ein Flair für die Arbeitgeberakquisition, sind kommunikativ stark und bringen gute Beobachtungs- und Einschätzungskompetenzen mit. Sie arbeiten gerne für und mit Menschen.

Ihre Zukunft
Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem engagierten, interdisziplinären Team. Eine breite Palette von internen Weiterbildungsmöglichkeiten, faire Anstellungsbedingungen und das Arbeiten in einem lebendigen Umfeld gehören ebenso dazu.

Ihr nächster Schritt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aktuellem Strafregisterauszug bis am 25. September 2019 an die Blinden- und Behindertenzentrum Bern AG, Silvan Bärtschi, Leitung Human Resources Management, Neufeldstrasse 95, Postfach, 3001 Bern; per E-Mail an silvan.baertschi@b-bern.ch.


Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Eliane Boss, Gesamtbereichsleitung Beraten B, Telefon 031 306 33 33.

Bewerben …BeworbenBewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Blinden- und Behindertenzentrum Bern

HRM

Neufeldstrasse 95

3001 Bern

Schweiz

Internet

http://www.b-bern.ch

Kontaktperson

Frau Isabella Soucek

HRM

Telefon: 031 306 33 33

E-Mail

Bemerkungen

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Eliane Boss, Gesamtbereichsleitung Beraten B, Telefon 031 306 33 33.

Stelle 1 von 1

Fachmitarbeiter/-in Berufliche Integration/Jobcoach , 80%

BE · Bern · Blinden- und Behindertenzentrum Bern

Infos

Fachmitarbeiter/-in Berufliche Integration/Jobcoach , 80%

BE · Bern · Blinden- und Behindertenzentrum Bern

Inserat-Nr.

J188261

Datum

06.09.2019

Arbeitsort

3012 Bern (BE), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Sekundarstufe II

Arbeitspensum

Teilzeit 80%

Stellenantritt per

1. November 2019 oder nach Vereinbarung

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln