Stelle ausschreiben Header

Die Stiftung Satis bietet 90 Wohn-und Arbeitsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Verschiedenste Arbeitsangebote an geschützten Arbeitsplätzen ermöglichen eine individuell gestaltete Tagesstruktur. Unterschiedliche Wohnangebote befähigen die Betroffenen zu einer Progression und einem zielorientierten Aufenthalt. Im Auftrag von Justizbehörden begleitet die Stiftung Satis ausserdem offene, stationäre Massnahmen nach Art. 59 StGB und Arbeitsexternate nach Art. 77 StGB.

NACHTWACHE 60%

Sie unterstützen und begleiten unsere Klienten und Klientinnen während den Nachtstunden von 22:50 Uhr bis 07:10 Uhr im Rahmen einer Präsenznachtwache. Dabei tragen Sie Verantwortung für alle vier Wohneinheiten. Die von Ihnen betreuten Personen haben alle eine psychische Beeinträchtigung (Persönlichkeitsstörung, Schizophrenie, Depressionen usw.) und teilweise Zweitdiagnosen. Als Nachtwache übernehmen Sie leichtpflegerische und medizinische Massnahmen sowie Kontroll- und Überwachungsaufgaben. Administratives, wie Dokumentationen in den Klientendossiers, gehören ebenso zum Tätigkeitsprofil wie die Rapporte mit den Tagdiensten.

 

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung / abgeschlossenes Studium im Pflegebereich oder in der Sozialen Arbeit (Pflegefachfrau / Pflegefachmann / Sozialpädagoge / Sozialpädagogin / Fachfrau Gesundheit / Fachmann Gesundheit)
  • Berufspraxis in der Begleitung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
  • Gute psychische Verfassung und körperliche Belastbarkeit
  • Freude an der verantwortungsvollen Nacht- und Wochenendarbeit
  • Belastbare und flexible Persönlichkeit

 

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • Moderner Betrieb mit spannenden laufenden und anstehenden Projekten
  • Förderung im beruflichen Weiterkommen und die Möglichkeit sich weiterzubilden
  • Einsatz ausschliesslich zu oben genannten Zeiten (keine Schichtwechsel)
  • Moderne Betreuungsstruktur nach IBB
  • Übernahme von 2/3 der BVG-Beiträge
  • Kostenloser Mitarbeiter-Parkplatz
  • Unterstützung in Krisensituationen durch externe Kriseninterventionsstelle
  • Eine herausfordernde und spannende Aufgabe in einem interdisziplinären Team, welches mit Leidenschaft und Herzblut arbeitet

 

Für weitere Auskünfte dürfen Sie sich gerne an Frau Katharina Eymann, Bereichsleitung HR & Administration, Telefon 062 769 60 91wenden. Ihre vollständige Bewerbung nehmen wir elektronisch unter  k.eymann@satis-seon.ch entgegen. Wir freuen uns auf Ihre Zuschrift.

Bewerben …BeworbenBewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Stiftung SATIS

Oberdorfstrasse 52

5703 Seon

Schweiz

Internet

http://www.satis-seon.ch/

Kontaktperson

Frau Katharina Eymann

Bereichsleitung HR & Administration

Telefon: 062 769 60 91

E-Mail

Stelle 1 von 1

NEU

NACHTWACHE 60%

AG · Seon · Stiftung SATIS

Infos

NACHTWACHE 60%

AG · Seon · Stiftung SATIS

Inserat-Nr.

J068108

Datum

14.02.2019

Arbeitsort

5703 Seon (AG), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Fachverantwortung

Qualifikation

Sekundarstufe II

Arbeitspensum

Teilzeit 60%

Stellenantritt per

nach Vereinbarung

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln