Stelle ausschreiben Header

Aarhus – ein Ort zum Wohnen, Leben und Lernen. Wir begleiten Menschen mit Körper- und Mehrfachbeeinträchtigung auf ihrem Weg, unterstützen, wo Stärken gefördert werden können und bieten Hand, wo Beeinträchtigungen die alltäglichen Dinge des Lebens erschweren. Im Aarhus besuchen 66 Kinder und Jugendliche die Schule (mit Internat und Tagesschule) und im Bereich Erwachsene finden 63 Menschen auf 7 Wohngruppen mit Atelierangebot ein Daheim.

Werden Sie Teil eines engagierten Teams und helfen Sie mit, den im Aarhus lebenden Menschen einen Kontext zu bieten, in dem individuelles Leben, Gestalten und sich Entwickeln im Zentrum stehen.

 

Sozialpädagog/in mit Verantwortung für agogischen Prozess 60-80%

Standort Wichtrach ab sofort oder nach Vereinbarung

Gestalten Sie aktiv mit

  • Begleitung und Betreuung des internen und externen Klientels nach ihren individuellen Bedürfnissen, Interessen und Fähigkeiten.
  • Fachverantwortung für das Ressort Agogik inklusive des interdisziplinären Betreuungsprozesses
  • Anleitung der Mitarbeitenden in agogischen Themen im Alltag
  • Begleitung der Bewohnenden in ihrer Lebensalltagsgestaltung (Pflege, Haushalt, Freizeit)
  • Zusammenarbeit mit den Angehörigen und gesetzlichen Vertretungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Fachpersonen
  • Organisatorische und administrative Arbeiten (Dokumentation, Verfassen von Berichten)
  • Teilnahme an Team- und Fachsitzungen

Sie bringen mit

  • Diplom in Sozial- oder Heilpädagogik HF/FH
  • Erfahrung und Freude in der Arbeit mit Menschen mit einer Körper- und Mehrfachbeeinträchtigung
  • Guten Kommunikationsfähigkeit, sicher in Wort und Schrift
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Offenheit und Humor
  • Bereitschaft zu unregelmässiger Arbeitszeit
  • Gute PC-Kenntnisse: (MS-Office, sowie gewandt im Umgang mit IPAD und neuen Medien)
  • Führerschein Kat. B von Vorteil

Was unsere Mitarbeitenden schätzen

  • Sinnstiftendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Blockzeiten, keine geteilten Dienste
  • Sieben Wochen Ferien (mit Vorholzeit)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Soziales Arbeitsumfeld mit den Menschen im Mittelpunkt
Bewerben Beworben Bewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Stiftung Aarhus

Personaladministration

6 Nussbaumallee

3073 Gümligen

Schweiz

Internet

http://www.aarhus.ch

Kontaktperson

Frau Janine Meyer

Telefon: 0319595256

E-Mail

Bemerkungen

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle kontaktieren Sie bitte Frau Maja Werthmüller telefonisch unter 031 781 13 89

 

Ihre komplette Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an: personal@aarhus.ch

 

 

Benefits

Ferien Plus

Abt. Erwachsene: mind. 7 Wochen Ferien (bei Vorholzeit) Abt. Kinder/Jugendliche: 11 Wochen Ferien (bei Vorholzeit)

Vorsorge Plus

Arbeitgeber Beitrag: 58% Arbeitnehmer Beitrag: 42%

Aus- und Weiterbildung

finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen

Zulagen / Spesen

Nacht- und Wochenendzulagen CHF 6.65/Std.

Kindertagesstätte im Haus

Kita in unmittelbarer Nähe

ÖV-Anbindung

sehr gute ÖV-Anbindung

Parkplätze

Innen- und Aussenparkplätze können gemietet werden

Stelle 1 von 1

Sozialpädagog/in mit Verantwortung für agogischen Prozess 60-80%

BE · Wichtrach · Stiftung Aarhus

Infos

Sozialpädagog/in mit Verantwortung für agogischen Prozess 60-80%

BE · Wichtrach · Stiftung Aarhus

Inserat-Nr.

J906770

Datum

19.02.2024

Arbeitsort

3114 Wichtrach (BE), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 60% - 80%

Stellenantritt per

01.10.2023

Kategorien

Behindertenwesen

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln