Stelle ausschreiben Header

Suchst du eine sinnstiftende Tätigkeit in einem naturnahen Umfeld, in welchem der Mensch im Zentrum steht? Ist es deine Vision mit deiner Persönlichkeit, deinen Fähigkeiten und deinem Fachwissen die Gesellschaft der Zukunft mitzugestalten? Dann bist du bei uns goldrichtig!

Wir sind das Erlenhof | Zentrum, eine sozialpädagogisch geführte Institution in der Nordwestschweiz für Menschen, die in ihrer persönlichen, sozialen und beruflichen Entwicklung Unterstützung benötigen. Unser angesehenes Format ist überregional einzigartig, lebendig und höchst innovativ.

Im Auftrag des Kantons Basel-Landschaft betreut das Zentrum Erlenhof unbegleitete minderjährige Asylsuchende an unterschiedlichen Standorten. Aufgrund des hohen Flüchtlingsstromes suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung für unsere WUMAs (Wohngruppen für unbegleitete minderjährige Asylsuchende) für die Standorte Gelterkinden/BL und Reinach/BL

Sozialpädagogen:innen FH/HF und/oder Migrationsfachpersonen 80-100% (m/w/d)

Dein Wirkungsfeld
Als Teil eines Teams betreust du unbegleitete jugendliche Asylsuchende (UMA) im Alter zwischen 14 und 19 Jahren im stationären Wohngruppenalltag. Ziel ist es, diese jungen Menschen in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung zu fördern sowie auch deren berufliche Integration unterstützend vorzubereiten und zu begleiten. Es liegt in deiner Mitverantwortung die Grundversorgung innerhalb der Abteilung sicherzustellen. Basierend auf unserem pädagogischen Konzept vermittelst du den jugendlichen Asylsuchenden in erster Linie Orientierung sowie Sicherheit und gehst empfängergerecht und kompetent auf deren individuellen Bedürfnisse ein. Du wirkst aktiv bei der Förderung ihrer Kompetenzen sowie bei der Freizeitgestaltung und Gruppenaktivitäten mit. Den Gruppenalltag gestaltest du mit den anwesenden Jugendlichen gemeinsam und legst dabei grossen Wert auf die Förderung deren Eigenständigkeit. Zudem übernimmst du Mitverantwortung für die Gruppenordnung und den zweckdienlichen Zustand der Wohngruppe. Unser Team hat das Coachen der jungen Menschen zu einer eigenverantwortlichen Lebensgestaltung im Fokus und du leistest dazu auch deinen wertvollen Beitrag. Als Sozialpädagog:in bist du zudem zuständig für die Fallführung von ca. 4 Jugendlichen. Das Schreiben und Verfassen von Entwicklungsberichten, Förderplanungen sowie Protokollen ist ein wichtiger Bestandteil dessen.

Das bringst du mit
Du verfügst über einen Abschluss in Sozialpädagogik HF/FH, bist Migrationsfachperson mit FA oder weist eine entsprechende fundierte und diversifizierte Berufserfahrung mit Vorteil im Asylwesen auf. Zudem zeichnest du dich durch ausgewiesene Fach- und Sozialkompetenzen in der Arbeit mit Jugendlichen aus. Du hast die Fähigkeit, dir mit deinem ausgeprägten Wahrnehmungsvermögen zeitnah einen umfassenden Überblick über eine Gesamtsituation zu erlangen. Einfühlsam und vertrauenswürdig erschaffst du mit Leichtigkeit den Zugang zu den jugendlichen Asylsuchenden und dein vernetztes und vorausschauendes Denken und Handeln unterstützen dich bei der erfolgreichen Erfüllung deiner Arbeit. Wir richten uns an eine belastbare, neugierige, empathische, sprachgewandte sowie humorvolle Person mit Herz und einer ressourcen- und lösungsorientierten Haltung. Mit deiner gewinnenden Wesensart und deiner Positivität trägst du wesentlich zu einem freudigen und motivierenden Arbeitsklima bei. Die Bereitschaft für unregelmässige Arbeitszeiten setzen wir voraus.  

Was wir bieten
Bei uns wird eine ansprechende, transparente und wohlwollende Philosophie gelebt, die grossen Wert auf zufriedene Mitarbeitende legt. Wir fördern deine berufliche und persönliche Weiterentwicklung und durch die Vielfalt unserer internen Betriebe profitierst du von einem interessanten Angebot an Nebenleistungen. Unsere attraktiven Anstellungsbedingungen orientieren sich an den Richtlinien des Kantons Basellandschaft.

Überzeugt?
Bitte sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Nadine Eichenberger, Leitung Personal, Zentrum Erlenhof, Erlenhofstrasse 48, CH-4153 Reinach, bewerbung@erlenhof-bl.ch. Für weitere Informationen steht dir Barbara Diehl, Geschäftsfeldleitung Asyl und ambulante Angebote, Tel. 061 716 45 73 zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf dich!

Stelle 1 von 1

Sozialpädagogen:innen FH/HF und/oder Migrationsfachpersonen 80-100% (m/w/d)

BL · Reinach BL · Zentrum Erlenhof

Infos

Sozialpädagogen:innen FH/HF und/oder Migrationsfachpersonen 80-100% (m/w/d)

BL · Reinach BL · Zentrum Erlenhof

Inserat-Nr.

J895193

Datum

17.11.2022

Arbeitsort

4153 Reinach BL (BL), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Sekundarstufe II

Arbeitspensum

Teilzeit 80% - 100%

Stellenantritt per

01. Januar 2023 oder nach Vereinbarung

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln